Sport in Zeiten von Corona – HSC Konzept für den Pflichtspielbetrieb im Amateurfußball steht

Die Saison 2020/2021 ist für alle Sportvereine weltweit besonders. Dieser Herausforderung hat sich auch der HSC Hannover gestellt und unter der Leitung des Bereichsleiterteams der Sparte Fußball ein Corona-Konzept erarbeitet, welches es möglich macht, dass Zuschauer bei Spielen auf der Anlage an der Constantinstraße dabei sein können.  Bereits mit Beginn der Testspielphase, Anfang August, stand das erste Konzept.…

weiterlesen...

Vorbereitung mit Sieg und Unentschieden abgeschlossen – U19 freut sich auf den Ligastart

Am Samstag gastierte die U19 beim Landesligsten Arminia Vechelde. Die Mannschaft siegte gegen den Landesligsten der Staffel Braunschweig mit 4:1. Die ersten 25 Minuten gingen klar an die Heimelf aus Vechelde. Die HSC-Junioren waren noch nicht ganz wach und ließen die trainierten Inhalte vollkommen vermissen. Dementsprechend lag die Heimelf frühzeitig mit 1:0 in Front. Durch…

weiterlesen...

4:1 in Celle – U19 siegt weiter

Am Freitagabend gastierte die U19 beim Landesligisten Eintracht Celle. Die U19 siegte gegen einen der Mitfavoriten der Landesliga Lüneburg mit 4:1. Bereits zur Halbzeit war die Partie nach zwei Toren von Niclas Andräe, Hadi Madani und einem Eigentor zu Gunsten der Jungs von der Constantinstraße entschieden. Die HSC-Junioren hielten gegen einen robusten Gegner zu jederzeit…

weiterlesen...

„Das Ergebnis ist zweitrangig“ – Viele Erkenntnisse aus zwei Testspielniederlagen für die U19

Nach den zwei Siegen zum Auftakt der Vorbereitung gegen Weetzen und Ramlingen, zog es die U19 am Samstag nach Harsefeld, wo man gegen die Niedersachsenliga Mannschaft vom JFV Heeslingen antrat. Bei wieder mal hochsommerlichen Temperaturen gelang der U19 ein Traumstart. Bereits nach 38 Sekunden konnte Chigo nach starker Vorarbeit von Riad zum 1:0 einschieben. In…

weiterlesen...

Zweiter Sieg im zweiten Test – U19 schlägt auch Ramlingen

Zweiter Sieg im  zweiten Testspiel für die U19 des HSC. Bei erneut hochsommerlichen Temperaturen war der SV Ramlingen-Ehlershausen Gegner im Soccerpark Langenhagen. Die HSC-Junioren besiegten den Landesliga-Aufsteiger mit 5:3. Auf dem kleinen Kunstrasenplatz in Langenhagen taten sich zunächst beide Mannschaften schwer einen geordneten Spielaufbau aufzuziehen, sowie durch ein Kombinationsspiel gefährliche Chancen zu kreieren. Das 1:0…

weiterlesen...

Wiederaufnahme Trainingsbetrieb: Ein kleiner Schritt in Richtung Normalität

Seit Donnerstag, den 07. Mai 2020, ist es in Niedersachsen unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder erlaubt in Kleingruppen Training im Freien durchzuführen. Auch der HSC Hannover öffnet seine Anlage wieder für den Sportbetrieb. Um den Anforderungen, Auflagen und Empfehlungen der Politik, Behörden und Sportverbänden gerecht zu werden, hat der Verein ein umfangreiches Konzept…

weiterlesen...

Doppelt hält besser: Dennis und Dennis übernehmen die U19

Zur kommenden Saison 2020/2021 übernehmen Dennis Hadler und Dennis Hense gemeinsam die U19 des HSC Hannover. Der 31-jährige gebürtige Lübecker und angehende DFB-Elite-Jugend-Lizenz Inhaber Dennis Hadler lebt seit 2011 in Hannover und ist aktuell für die U16 vom VfL Westercelle in der Landesliga verantwortlich. Vor seiner Station in Westercelle war Dennis beim TSV Havelse und…

weiterlesen...