Einen Punkt bringt unsere „ERSTE“ heute vom BSV Rehden mit Damit bleibt das Team von Trainer Martin Polomka Auswärts weiter ungeschlagen.

„Wir haben auswärts wieder nicht verloren und das erste Spiel zu null gespielt. Was sehr positiv ist, schade das der Lattentreffer von Almir Kasumovic nicht ins Tor ging. Drei Spiele in einer Woche ist eine hohe Belastung, dieses hat man unserer Mannschaft schon angemerkt. Daher ist es für mich absolut in Ordnung und ein Prozess in der neuen Liga, da auch das Spieltempo deutlich gestiegen ist. Der Fokus muss jetzt auf eine gute Trainingswoche und das Heimspiel gegen den VFB Oldenburg gerichtet werden. Der Verein erwartet über 1000 Zuschauer zu diesem Spiel und wir möchten unseren Fans endlich unseren ersten Regionalligasieg schenken“ so unser Trainer Martin Polomka.

SPIELDATEN: