Spielführerin unserer weiblichen Handball D-Juniorinnen eröffnet furiosen Handball-Spiel-Nachmittag der Bundesliga-Recken

Mit der Übergabe des Spielballes durfte Anna, unsere Mannschaftsführerin der Handball-D-Juniorinnen, vor 6.500 begeisterten Zuschauern das letzte Heimspiel am 27.05. gegen Leipzigdieser Bundesliga-Saison der Recken am 27.05. gegen Leipzig eröffnen. Nachdem dieses dann souverän gewonnen wurde, dürfen die Recken nächste Saison international spielen!   Falls die Recken einmal wieder einen Glücksbringer zur Spieleröffnung benötigen sollten,…

weiterlesen...

SG 74 – HSC 2:2 (1:1)

“Flanke Manni – ich Tor!” so sprach er mal, der aktuelle Coach des Frauennationalteams!  Können wir auch. Aber wichtig ist zunächst, dass wir mit dem Remis bei den starken Herrenhäusern endgültig alle Restzweifel ausgeräumt haben und der Abstieg nun gar kein Thema mehr ist.  Zum Spiel:  Jeweils die 1. Aktion der Gastgeber in beiden Halbzeiten…

weiterlesen...

HSC II – SV Borussia 8:1 (2:0)

Aufgabe erfüllt… …so fühlte es sich an gegen überforderte Borussen: Der erste Durchgang mit Konzentration, spielerischer Überlegenheit und zahlreichen Chancen, zum Glück schließt Frank B. einen der Angriffe mit sattem Winkelschuss zum 1:0 ab. Kristian legt mit abgefangenem Ball noch vor der Pause zum 2:0 nach.  In den ersten Sekunden des 2. Durchgangs markiert Kristian dann das 3:0 gegen schläfrige…

weiterlesen...

Tennis-Plätze erstrahlen im neuen Glanz

Seit kurzem schmücken neue kräftig-grüne Blenden die Tennis-Plätze des HSC, sodass die neue Sommer-Freiluft-Saison entsprechend repräsentativ gestartet werden kann.   Bedanken möchten wir uns auf diesem Wege beim Ausrüster „Tennis Point“, der uns die Blenden zu einem Freundschaftspreis zur Verfügung stellte.

weiterlesen...

Der HSC-Solidaritätsfonds – die ersten zwei Jahre seines Bestehens

Dieser Fonds ist knapp zwei Jahre alt, und er hat dennoch schon gut helfen können. Noch nichts vom Solidaritätsfonds gehört? Wozu wird er eigentlich gebraucht? Er unterstützt HSCerinnen und HSCer, die in eine vorübergehende wirtschaftliche Notlage geraten und in dieser Situation eine „Finanzspritze“ brauchen, um zum Beispiel an Sportveranstaltungen ihrer Teams teilnehmen zu können. Manchmal…

weiterlesen...

HSC – Polizei SV 2:3 (1:2)

Klar, gegen diesen Gegner haben wir in der Vergangenheit häufig verloren, wenn auch gelegentlich für uns etwas drin war. Insofern kam unsere 2. Heimniederlage nicht so überraschend.   Auch ist sie mit 2:3 Toren sicher keine “Klatsche”, aber für unsere Spielweise an diesem Abend ist es doch eher ein gnädiges Ergebnis.   Also sollten wir…

weiterlesen...

Bison Springe – HSC 0:1

Feuerwerk am Saupark? Nö…  In einem chancenarmen und fehlerreichen Spiel hatten wir schließlich doch noch das bessere Ende für uns. Nachdem wir zunächst in der 1. Minute bei einem Pfostenschuss der Springer Glück hatten, wurden wir trotzdem nicht wach und verpassten die erste Halbzeit fast vollständig. Wir machten es in der zweiten Halbzeit wenigstens ein…

weiterlesen...

Ü40: TSV K/K II – HSC 3:0 (2:0)

…woran hats gelegen? Da fragste dich ja immer woran es gelegen hat! – Fokussierter Gegner, der sich nach der knappen Hinspielniederlage (1:2) mit zwei neuen Spielern verstärkt      viel vorgenommen hatte und diszipliniert auftrat… – Kollektives Versagen auf der Gegenseite (…die Pomadigkeit hatte sich ja im Odin-Spiel   schon angedeutet) gepaart mit fehlendem Drive…

weiterlesen...