Oberliga: Mit einem Heimsieg in die Winterpause

„Ende gut – alles gut!“ Mit einem 2:0-Heimsieg gegen den MTV Gifhorn geht der HSC Hannover in die wohlverdiente Winterpause und krönte damit ein sportlich herausragendes Kalenderjahr 2018. Nach der Bezirksmeisterschaft 2017/18, verbunden mit dem Aufstieg zur Oberliga Niedersachsen, steht die Polomka-Elf nach 18 Spielen auf einem nie erwarteten 2.Tabellenplatz; punktgleich und nur in der…

weiterlesen...