Ü50: Godshorn – HSC 2:0 (0:0)

Erstmals nach drei Spielen gingen wir nicht in Führung, dabei war es sicher möglich und wäre auch verdient gewesen. Die erste Halbzeit auf dem kleinen tiefen Querplatz in Godshorn war bis auf die Torausbeute top. Das änderte sich kurz und entscheidend zu Beginn des zweiten Durchganges. Einer ruft “Aus!”, vier Grün-Weiß-Rote bleiben stehen, nur ein…

weiterlesen...

Ü50: HSC – Mozaik 1:2 (1:0)

Die Ergebnisse werden weniger schlecht! Immerhin, und die Spiele werden besser. Am Freitag hat es letztlich an den letzten Minuten gelegen, als uns die Luft ausging. Das brachte dem Coach Kritik ein, weil der Kader “nur” aus 10 Spielern bestand. Es ist gar nicht lange her, da waren 12 Spieler noch deutlich zu viel….the times…

weiterlesen...

U23 gewinnt das Derby gegen Eintracht Hannover mit 4:1

Am Sonntag kam es in der Bezirksliga zum Derby unserer U23 gegen den VfL Eintracht Hannover. Die zweite Herren des HSCs, die mit vier Punkten aus den ersten vier Spielen in die Saison gestartet ist, zeigte am Sonntag die gesamte Spielzeit eine gute Leistung. In der ersten Halbzeit zeigte unsere U23 durch gutes Kombinationsspiel bis…

weiterlesen...

Ü40-Fußball: HSC II – DJK TuS Marathon 2:1 (2:0)

Keine Überschrift …wenn du so’n Kick ablieferst, dann gibt es eigentlich nichts zu schreiben. Fehlpässe, wenig Bewegung und so, besonders in Halbzeit Zwei. Allerdings 3 Punkte mitgenommen, weil der Gegner, insbesondere der gegnerische Torhüter zweimal nicht auf der Höhe war und erst Abdalah einen Abpraller verwerten konnte und dann Paule mit einem schönen Schlenzer in…

weiterlesen...

Ü50-Fußball: TuS Ricklingen – HSC 3:1 (0:1)

Jedenfalls eine Steigerung! Ergänzt und verstärkt durch Rooky Abdallah, Frank und Torwart-Backup Bernd konnten wir dem Ricklinger Top-Team über 60 Minuten Paroli bieten – was beide Mannschaften wunderte. Nach Anfangsglück und einer Klasseparade von Bernd bekamen wir das Spiel sogar phasenweise in den Griff, auch unterstrichen von Abdallahs Lattentreffer. Mehr Glück hatte kurz darauf Frank,…

weiterlesen...

Ü40-Fußball: HSC II – Stern Misburg 5:1 (3:0)

Warte, warte nur ein Weilchen… …sangen die verbliebenen Ü 40er gegen 3 Uhr im Cafe Podbi und mit diesem schönen Song klang ein erfolgreicher Abend aus. Knapp sieben Stunden zuvor war der Anpfiff zum zweiten Saisonspiel ertönt. Der HSC, von Coach Bernd diesmal mit Taktiktafel gut eingestellt, hatte das Spiel zunächst im Griff. Der Gegner,…

weiterlesen...

U23 startet in das zweite Spiel der Saison gegen Niedersachsen/Döhren.

Am Sonntag trifft die U23 des Trainerteams Winkel/Glombik in der Bezirksliga auf Niedersachsen/Döhren. Nach der unglücklichen Heimniederlage gegen Bemerode freut sich die U23 aufgrund der starken Trainingswoche auf das zweite Punktspiel. “Wir haben in dieser Woche drei starke Trainingseinheiten absolviert und jeder Spieler ist hoch motiviert, das Spiel gegen Niedersachsen/Döhren zu gewinnen. Wir wollen wieder…

weiterlesen...

Ü40-Fußball: SC Elite – HSC II 0:4 (0:1)

3 Punkte / 4 Tore Coach Bernd H. hatte einen klaren Matchplan, den er dem verdutzten Spielpersonal kurz vor Anpfiff mitteilte…der Ball lief anfangs gut durch die HSC-Reihen, so dass Kristian folgerichtig per verdecktem Schuss das 1:0 markieren konnte… in der Folge versäumte es der HSC allerdings nachzulegen, der Gegner versuchte nun mit langen Bällen…

weiterlesen...

U23 gewinnt Testspiel gegen den VfL Bückeburg U23 mit 2:1

Am Sonntag absolvierte die U23 des HSC Hannover einen weiteren Test gegen den Bezirksligisten aus Bückeburg. In der ersten Halbzeit zeichnete sich ein offenes Spiel ab. Der VfL Bückeburg versuchte mit langen Diagonalbällen hinter die Kette der U23 zu gelangen. Doch die Defensive der zweiten Herren ließ in den ersten 45 Minuten keine klare Torchance…

weiterlesen...

Nächstes Testspiel der U23

Am Sonntag traf das Team des Trainerduos Kai Glombik und Jens Winkel auf den Aufstiegsaspiranten in die Bezirksliga FC Stadthagen.   Die Mannschaft startete gut in die Partie und konnte durch solides Kombinationsspiel bereits nach wenigen Minuten hochprozentige Chancen vermelden. Diese wurden leider nicht genutzt und deshalb blieb es vorerst beim 0:0. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte wurde Chris Haveland im Strafraum zu…

weiterlesen...