Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus haben wir uns gestern dazu entschieden das für Samstag 14.03.2020 geplante Stadtderby gegen Hannover 96 abzusagen.

Als Verein tragen wir eine Verantwortung dem Zuschauer, unseren Helfern und der Gesellschaft gegenüber. Unabhängig von den richtigen Vorgaben / Empfehlungen der Behörden und Verbände, möchten wir all unsere Mitgliedern, ehrenamtlichen Helfern, Fans, Zuschauern + unseren Mitmenschen in der Umgebung nicht in vermeidbare Gefahren bringen.

In Abstimmung mit den Behörden, dem Verband, Ärzten und Hannover 96 wurde daher im Interesse aller die Absage der Partie beschlossen.
Das Spiel wird zu einem noch nicht bekannten Termin erneut gesetzt und kann dann hoffentlich für alle unbeschwert durchgeführt werden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn dann erneut viele Fußballfreunde den Weg in den VW Podbi Sportpark finden um ein tolles unbeschwertes Stadtderby der Regionalliga Nord miterleben zu können.
Entsprechende Informationen geben wir wie gewohnt kurzfristig an Euch weiter.
Wir hoffen auf euer Verständnis und wünschen allen ein schönes Wochenende und bleibt gesund!

#wirfürhannover