Jetzt ist es offiziell. Der Norddeutsche Fußballverband bricht die Saison ab. Die entscheidene Passage:

„Ebenfalls wurde einstimmig beschlossen, dass die Saison 2019/2020 in allen Ligen ohne Absteiger beendet wird. Das bedeutet, dass keine Mannschaft aufgrund der vorzeitigen Beendigung der Spielzeit in die Ligen der vier norddeutschen Landesverbände absteigen muss. Ferner wurde einvernehmlich abgestimmt, die aufstiegsberechtigten Mannschaften, die auch für die jeweils nächsthöhere Spielklasse eine Meldung abgegeben haben, aufsteigen zu lassen.“

Das heißt, dass wir uns auch in der Saison 2020/2021 – wann auch immer diese starten wird – in der vierthöchsten Spielklasse Deutschlands messen dürfen.

Hier die ganze Pressemitteilung zum download: 200522 Pressemitteilung 18-2020 NFV-Präsidium beschließt Saisonabbruch