Teams

Punktspielbetrieb

Alle HSC-Tennisspieler können in Mannschaften am Punktspielbetrieb teilnehmen, z. B. als Junioren und Juniorinnen bzw. als Herren oder Damen (ab 12 J.) und last but not least als Herren und Damen in jeweiligen Altersklassen.

Nach der Saison ist vor der Saison: Mannschaftspunktspiele 2019/2020

Mit lediglich einer Mannschaft ging es in die Winterrunde:

  1. Unsere Herren 40 haben sich in der Bezirksklasse zu behaupten – was am ersten Spieltag ganz und gar in die Hose ging. Gegen Bezirksligaabsteiger SV Stöckheim gab’s deutlich ersatzgeschwächt eine 0:6-Niederlage. Jan Drews, Eric Goetze, Stephan Lüdecke und Frank Bätje standen auf ganz und gar verlorenem Posten.
  2. Nicht besser lief es am 2. Spieltag: Michael Droste, Jan Drews, Eric Goetze und Frank Bätje liefen dem Tabellenführer TSV Bemerode so richtig ins Messer und kassierten wiederum ein 0:6.
  3. Der 3. Spieltag, gegen SV Holdenstedt, brachte den Umschwung: Michael Droste, Jan Drews, Eric Goetze und Joachim Selke gewannen 4:2 und kletterten auf den vorletzten Tabellenplatz.
  4. Ernüchterung am 4. Spieltag: Von unserem Grundstücksnachbarn SC Germania List gab’s am 1. Advent keine Geschenke. Michael Droste, Jan Drews, Joachim Selke, Stephan Lüdecke und Stefan Knüppel fanden gegen den Tabellenführer kein Mittel und gingen 0:6 unter. Weiterhin auf dem vorletzten Tabellenplatz erwarten unsere Herren 40 am 4. Januar den Polizei SV Hannover.

Tennispunktspielsaison 2019 – die Abschlussbilanz

Juniorinnen A Regionsliga
Elanur Tasdelen, Lilli Lüdecke und Zoe Goetze beendeten die Saison als 4. Unter sechs Mannschaften.

Junioren A Regionsliga
Thilo Sander, Moritz Hinz, Felix Frühauf und Marius Ronge mussten viel Lehrgeld zahlen und beendeten die Saison als Schlusslicht.

Damen 30 Bezirksliga
Gegen Ende wurde die Luft für die Aufsteigerinnen dünner und es gab zwei Niederlagen: Anna Fuhrmeister, Nuray Tasdelen, Caren Lüdecke, Doris Kracht, Kerstin Probst, Nathalie Droste, Hille Behrens, Nicole Bode, Martina Freundt und Andrea Beuleke finishten auf Platz 5 unter sechs Teams.

Herren 2. Regionsklasse
Unser Start Up. Ohne nennenwerte Punktspielerfahrung blieb nur Platz 6 unter sieben Mannschaften. Ein Sieg und ein Unentschieden gab es für Clemens Kracht, Tom Droste, Jan Drews, Niklas Bätje und Yannik Bätje.

Herren 40 Regionsliga
Auf diese Männer ist Verlass. Den Aufstieg in die Regionsliga geschafft und gleich die Liga gehalten. Mit Michael Droste, Dieter Gurgel, Joachim Selke, Eric Goetze, Thorsten Seifert, Stefan Knüppel und Jan Drews landete unser Tennis-Flaggschiff auf Platz 3 unter sieben Teams.

Herren 50 1. Regionsklasse
Am Ende noch ein 6:0 auswärts. Martin Krüger, Dietmar Trick, Stephan Lüdecke, Werner Spruth, Fred Behrens und Frank Bätje konnten sich freistrampeln und beendeten die Saison als 3. unter acht Mannschaften.

Juniorinnen A – Regionsliga

Unsere Juniorinnen;

Elanur Tasdelen, Lilli Lüdecke und Zoe Goetze

Junioren A – Regionsliga

Unsere Junioren: Thilo Sander, Moritz Hinz, Felix Frühauf und Marius Rong

Damen 30 – Bezirksliga

Unsere Damen:

Anna Fuhrmeister, Nuray Tasdelen, Caren Lüdecke, Doris Kracht, Kerstin Probst, Nathalie Droste, Nicole Bode und Andrea Beuleke

Herren 2. Regionsklasse:

Unsere Herrenmannschaft:

Clemens Kracht, Tom Droste, Jan Drews, Niklas Bätje und Yannik Bätje

Herren 40 Regionsliga

Unsere 1. Herrenmannschaft:

Michael Droste, Dieter Gurgel, Joachim Selke, Eric Goetze, Thorsten Seifert und Jan Drews

Herren 50 – 1. Regionsklasse

Herren 50: von links nach rechts Frank Bätje, Werner Spruth, Stephan Lüdecke, Fred Behrens u. Martin Krüger (die Nr. 1, Dietmar Trick, fehlt)