Euer Leitungsteam

Die Geschäftsstelle Fußball dient den Mitgliedern und Besuchern während der Geschäftszeiten als „Servicepoint“ bzw. Anlaufstelle für Fragen rund um den Fußball beim HSC Hannover. Von dort aus wird die tägliche Korrespondenz bearbeitet, eine reibungslose Terminkoordination sichergestellt und eingehende Anzeigen bearbeitet. Offene Fragen und Informationen können von dort schnell und unbürokratisch geklärt werden und offizielle Mitteilungen werden an die richtigen Adressaten weitergeleitet.

Geschäftsstelle Fußball

Hannoverscher Sport-Club von 1893 e.V.
Geschäftsstelle Fußball
Constantinstraße 86
30177 Hannover

E-Mail: wolfgang.stengel@hsc-hannover.de

 

 

Bitte wenden Sie sich bei Angelegenheiten betreffend die Fußballabteilung direkt an die oben genannten Bereichsleiter. Vielen Dank.

Abteilungsleitung Fußball

 

Wolfgang Stengel
Kontakt: wolfgang.stengel@hsc-hannover.de

Herzlich Willkommen auf den Fußballseiten des Hannoverschen Sport-Club von 1893 e.V.. Schön dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Im folgenden stellt sich Ihnen das gesamte Team des Abteilungsvorstandes vor.

Als Abteilungsleiter helfe ich Ihnen gerne bei allen Fragen rund um unsere Fußballabteilung weiter. Fast täglich finden Sie mich auf unserer Anlage an der Constantinstraße.

Vereinbaren Sie bitte bei persönlichen Fragen einen vorherigen Termin mit mir.

Bei speziellen Fragen zu unseren Mannschaften und Fragen zur sportlichen Konzeption und Umsetzung wenden Sie sich gern direkt an unsere entsprechenden Bereichsleiterinnen und Bereichsleiter.

Bereichsleitung Trainings- und Spielbetrieb

Frank-Peter Sievert
Kontakt: marphiheifra@t-online.de

Mobil: 0170 384 20 90

Die Koordination des Trainings- und Spielbetriebs wird durch Herrn Frank-Peter Sievert koordiniert.

Hier laufen die Fäden in Bezug auf die Spielzeiten und Trainingszeiten unserer Platzanlage zusammen.

Leitung Frauen- und Juniorinnen

Manuel Stübler
Kontakt: manuel.stuebler@web.de

Sie haben Fragen zu unserer Frauen- und Mädchenfußballabteilung und allen darin anfallenden administrativen Angelegenheiten? Dann sprechen Sie mich an.

Des Weiteren stehe ich Ihnen in meiner Funktion als stellvertretende Abteilungsleiterin auch gern bei Fragen zur Fußballabteilung und unseren Mannschaften zur Verfügung.

.

.

Bereichsleitung HSC-Youngsters

(U17 – U14)

Wolfgang Stengel
Kontakt: wolfgang.stengel@hsc-hannover.de

Individual-, Gruppen- und Mannschaftstaktische Verhaltensweisen bilden im taktischen Bereich den Schwerpunkt.

Durch ständige Steigerung der Anpassung verschiedener Steuerungsgrößen, wie z.B. Spielfeldgröße oder Zeitdruck sollen die erlernten Fertigkeiten gefestigt und optimiert werden. Allerdings: Nicht nur das taktische Verständnis für das Spielsystem allgemein, sondern auch das Verstehen und Einschätzen einzelner Spielsituationen ist für die Trainer des HSC ein wichtiger Baustein.

Bereichsleitung Passwesen

Markus Pabst
Kontakt:markus.papst@hsc-hannover.de

Telefon 0157 714 140 90

Bei Fragen rund um das Passwesen, zum Beispiel die An- und Abmeldung vom Spielbetrieb aller Junioren- und Seniorenmannschaften (ausgenommen Erste Herren, U23 und U19, sowie Frauen- und Mädchenabteilung), helfe ich Ihnen gerne weiter.

Bereichsleitung HSC-Kids

(U13 – U10)

Ersen Bucak
Kontakt: ersen.bucak@hsc-hannover.de

Im sogenannten „goldenen Lernalter“ nehmen partner- und gruppentaktische Verhaltensweisen sowohl in Angriff als auch in Defensive einen immer größeren Stellenwert ein.

Dazu zählt auch das Präzisieren und Festigen des technischen Repertoires sowie das Erlernen verschiedener Spielsysteme.

Generell ist von großer Bedeutung, dass spielerisch und schnelligkeitsorientiert trainiert wird.

Bereichsleitung Schiedsrichter

Niklas Winkler
Kontakt: niklas.winkler@hsc-hannover.de

Wir suchen Schiedsrichter!

Wenn Interesse besteht sich zum Schiedsrichter ausbilden zu lassen, dann bin ich der richtige Ansprechpartner und gern für Fragen offen.

Bereichsleitung HSC-Bambini

(U9 – U6)

Helene Schmidtke
Kontakt: helene.schmidtke@hsc-hannover.de

Der Schwerpunkt wird beim HSC in der Vermittlung von Spaß und Freude am Fußballspielen und der Entwicklung eines positiven Selbstwertgefühls gelegt.

Weiterhin soll schon frühzeitig eine Identifikation mit dem Verein und seinen Werten geschaffen werden.

Der Sieg steht in diesem Bereich nicht im Vordergrund, sondern vielmehr die AAnleitung der Spieler und das Heranführen an technische und taktische Kenntnisse.

Die Spieler erlernen die Grundtechniken Dribbeln, Passen, Ballmitnahme, erste Schritte des Fintierens und natürlich den Torschuss. Auf eine beidfüssige Ausübung der einzelnen Elemente legen die Trainer besonders Wert.