Die U12 I startet erfolgreich in die Saison

SV Ramlingen-Ehlershausen vs. HSC U12 I – 0:13 (0:6)  Am ersten Spieltag noch spielfrei, ging es voller Vorfreude am zweiten Spieltag nach Ramlingen zum SV Ramlingen-Ehlershausen.  Beide Mannschaften standen sich bereits in der Vorsaison in der E-Jugend zum Auftakt gegenüber. Damals konnte der RSE noch knapp den Auswärtsdreier für sich verbuchen. Dieses Mal lief es von Anfang an sehr gut…

weiterlesen...

Krönender Saisonabschluss für die U12 I

Mit Sommerferienbeginn bat der Polizei SV Hannover eine Woche lang eine illustre Runde ins Heideviertel zum PSV Sommer Cup. Wie es immer so ist, zogen zwei Mannschaften kurz vorher noch zurück. Was den Veranstalter vor die eine oder andere Herausforderung stellte und den Turnierplan etwas durcheinanderwürfelte. Dennoch beendeten die verbleibenden sieben Mannschaften im Jeder-gegen-Jeden-Modus das…

weiterlesen...

Neues Gesicht beim HSC – Kevin Walter startet als FSJler und Trainer der U12

Der HSC hat ein neues Trainergesicht im Raum Hannover für sich gewinnen können. Kevin Walter aus Holzminden wird nach erfolgreich abgelegtem Abitur seine Zelte in Hannover aufschlagen und sich im Rahmen seines freiwilligen sozialen Jahres (FSJ) 2021/22 beim HSC engagieren. Im Anschluss daran ist der Plan ein Lehramtsstudium in der Landeshauptstadt zu beginnen.   Daneben wird…

weiterlesen...

Die U12 I bleibt weiter am Ball

Abschluss Grundlagenbereich – Start Aufbaubereich  Nach dem ersten Testspielerfolg stand für die U12 I des HSC wieder der Trainingsalltag auf dem Programm. Inhaltlich wurde weiter an dem Zusammenspiel gearbeitet, sowohl mit als auch ohne Ball, an der eigenen Technik und der Zweikampfführung. Die Jungs ziehen gut mit und eine Weiterentwicklung ist deutlich zu erkennen.  Fast…

weiterlesen...

Trainingsstart nach zweitem Lockdown – Erster Testspielerfolg für die U12 I

Zurück auf den Platz  Mitte April stieg die zukünftige U12 I des HSC nach dem langen, zweiten Lockdown wieder in den Trainingsbetrieb auf dem Platz ein. Mittels durchgestalteten Trainingsplan, bedingt durch die Restriktionen der Corona-Verordnung und im Rahmen des vom HSC erarbeiteten Hygienekonzeptes, konnte zunächst nur an technischen, koordinativen und konditionellen Aspekten, ohne Kontakt –…

weiterlesen...

Sport in Zeiten von Corona – HSC Konzept für den Pflichtspielbetrieb im Amateurfußball steht

Die Saison 2020/2021 ist für alle Sportvereine weltweit besonders. Dieser Herausforderung hat sich auch der HSC Hannover gestellt und unter der Leitung des Bereichsleiterteams der Sparte Fußball ein Corona-Konzept erarbeitet, welches es möglich macht, dass Zuschauer bei Spielen auf der Anlage an der Constantinstraße dabei sein können.  Bereits mit Beginn der Testspielphase, Anfang August, stand das erste Konzept.…

weiterlesen...

Wiederaufnahme Trainingsbetrieb: Ein kleiner Schritt in Richtung Normalität

Seit Donnerstag, den 07. Mai 2020, ist es in Niedersachsen unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder erlaubt in Kleingruppen Training im Freien durchzuführen. Auch der HSC Hannover öffnet seine Anlage wieder für den Sportbetrieb. Um den Anforderungen, Auflagen und Empfehlungen der Politik, Behörden und Sportverbänden gerecht zu werden, hat der Verein ein umfangreiches Konzept…

weiterlesen...