Sport in Zeiten von Corona – HSC Konzept für den Pflichtspielbetrieb im Amateurfußball steht

Die Saison 2020/2021 ist für alle Sportvereine weltweit besonders. Dieser Herausforderung hat sich auch der HSC Hannover gestellt und unter der Leitung des Bereichsleiterteams der Sparte Fußball ein Corona-Konzept erarbeitet, welches es möglich macht, dass Zuschauer bei Spielen auf der Anlage an der Constantinstraße dabei sein können.  Bereits mit Beginn der Testspielphase, Anfang August, stand das erste Konzept.…

weiterlesen...

Wiederaufnahme Trainingsbetrieb: Ein kleiner Schritt in Richtung Normalität

Seit Donnerstag, den 07. Mai 2020, ist es in Niedersachsen unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder erlaubt in Kleingruppen Training im Freien durchzuführen. Auch der HSC Hannover öffnet seine Anlage wieder für den Sportbetrieb. Um den Anforderungen, Auflagen und Empfehlungen der Politik, Behörden und Sportverbänden gerecht zu werden, hat der Verein ein umfangreiches Konzept…

weiterlesen...

D-Juniorinnen – Hinserie 2019 / 2020

Mit 18 Spielerinnen bestritten wir eine, für uns, erfolgreiche Hinserie. Unsere Planungen bezüglich unserer Reise nach Schweden und Teilnahme am Gothia Cup laufen auf Hochtouren und auch unser erstes selbst organisiertes und ausgerichtetes Hallenturnier, der Hannoversche Super Cup, war mit Teams aus Berlin und Hamburg ein voller Erfolg und tolles Erlebnis. Für die Rückserie planen…

weiterlesen...

E-Juniorinnen – Rückblick Hinserie 2018 / 2019

Auch diese Saison konnte der HSC wieder eine E- Juniorinnen-Mannschaft stellen. Mit einem Kader von zwischenzeitlich 25 Mädchen bestritten wir unsere Punktspiele, beendeten die Hinrunde auf dem Tabellenplatz 5 und qualifizierten uns sogar mit einer der beiden Hallenmannschaften für die Finalrunde.   Wir machten erneut, geschlossen als Team, einen Selbstverteidigungskurs in der TA Wing Tsun…

weiterlesen...