Sport in Zeiten von Corona – HSC Konzept für den Pflichtspielbetrieb im Amateurfußball steht

Die Saison 2020/2021 ist für alle Sportvereine weltweit besonders. Dieser Herausforderung hat sich auch der HSC Hannover gestellt und unter der Leitung des Bereichsleiterteams der Sparte Fußball ein Corona-Konzept erarbeitet, welches es möglich macht, dass Zuschauer bei Spielen auf der Anlage an der Constantinstraße dabei sein können.  Bereits mit Beginn der Testspielphase, Anfang August, stand das erste Konzept.…

weiterlesen...

HSC – TuS Ricklingen 1:3 (1:1)

Strafstoßfestival zum Vorrundenabschluss! Gleich drei Male zeigte SR Sieber am Freitag  auf den Punkt. Drei Male zu Recht, drei Male für den Gegner! Aus der Tatsache, dass das erste Tor ein satter Schuss von der Strafraumgrenze war, kann man mühelos folgern, dass Volker möglicherweise einen gehalten hat. Und nicht nur den! Ohne unseren Keeper, den…

weiterlesen...

TSV Godshorn – HSC 1:2 (0:1)

Saisonpremiere! Im 8. Spiel der 1. Sieg, alle (na ja, 4…) Punkte bisher auswärts geholt! Nach dem Hoffnungsschimmer von letzter Woche traten wir auch in Godshorn mit einigem Selbstvertrauen an. Trotzdem hätten wir früh in Rückstand geraten können. Aber wir erlangten dann die Spielkontrolle und gingen kurz vor der Pause in Führung, als Uli einen…

weiterlesen...

HSC – TuS Garbsen 1:2 (1:1)

Da waren sich alle einig! Endlich mal wieder ein gutes Spiel von uns. Auch der starke Garbsener Gegner sah eher ein Remis als das richtige Ergebnis. Von Anpfiff weg stand unsere Defensive konzentriert und sicher. Mittelfeld und Angriff trugen ihren Teil bei und so wurde es ein überraschend offenes Spiel mit nur wenigen Torszenen. Trotzdem…

weiterlesen...

SG 74 – HSC 4:0 (3:0)

Offensichtlich haben wir es uns zur Gewohnheit gemacht, zunächst den Gegner schnell und noch vor der Pause mit 3 Toren davon ziehen zu lassen. Das ist uns mit verblüffender Passivität tatsächlich wieder wie aus dem Lehrbuch gelungen und die Platzherren konnten sich kaum dagegen wehren. Das war nun das 4. Mal hintereinander. Die Ergebnisse sind…

weiterlesen...

Hannover 96 II – HSC 4:1 (3:1)

Halbgut! Na ja, im Vergleich zum 0:8 der letzten Saison beim selben Gegner jedenfalls eine hochprozentige Steigerung. Verloren haben wir zwischen der 15. und 25. Minute, als 96 drei unserer insgesamt gar nicht so vielen Fehler ausnutzte. Christians Treffer verkürzte den Abstand und gab ein wenig Anlass zur Hoffnung. Den zweiten Durchgang konnten wir einigermaßen…

weiterlesen...

HSC – SC Polonia 1:3 (0:3)

Als die Wirkung der Seditativa, die die Start-7 offensichtlich im Laufe des Tages genommen hatte, nachließ, stand es bereits 0:2, und es waren noch keine 10 Minuten gespielt. Nur langsam, ganz langsam tasteten wir uns in die Realität zurück und fanden uns auf einem Fußballplatz wieder. Es dämmerte nun dem einen oder anderen, dass man…

weiterlesen...

Sparta Langenhagen – HSC 6:0 (4:0)

Das war das erwartet schwere Spiel – und da gilt wohl für die ganze Saison. Nach 4 guten Spielzeiten sollten wir das verkraften können…!   Einige Zeit war unser Tor gegen den Regions-7. der Vorsaison kaum gefährdet. Wir hatten ganz gute Spielanteile und 3 oder 4 Abschlüsse aus der zweiten Reihe (z.B. Fuzzy an die…

weiterlesen...

HSC – TuS Wettbergen 0:2 (0:1)

1 Heimniederlage seit einem knappen Jahr! Gegen den TUS Wettbergen setzte es nach langer Zeit mal wieder eine Heimniederlage; 0:2 hieß es beim Schlusspfiff. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Die Gäste standen tief und warteten auf unsere Fehler. Und da wir an schlechten Tagen – und das war so einer – auch mal…

weiterlesen...

Krähenwinkel/K. – HSC 2:2 (0:2)

Saisonstart gelungen! Schon im ersten Spiel haben wir so viel Auswärtsrasenpunkte geholt wie in der gesamten letzten Saison, nämlich einen. Dabei sah es zur Pause sogar noch besser aus. Bereits in der 2. Minute erzielte Christian auf Pass von Tobias die Führung, die 10 Minuten später von Markus (Fuzzy) ausgebaut wurde. Eine überaus stabile Defensive…

weiterlesen...