Liebe Tennisspieler,

 

das Tennisspielen ist wieder möglich, allerdings müssen einige Auflagen erfüllt werden:

 

1. Es muss immer ein Mindestabstand von 2 Metern eingehalten werden. (Kein Abklatschen, kein Händeschüteln zum Sieg).

2. Es dürfen nur Einzel gespielt werden, ausgenommen sind Familien- Doppel, bzw. Doppel-Partner aus einem Haushalt.

3. Alle Spieler müssen per Mail oder WhatsApp an den Coronabeauftragten Kabinenwart Werner Buchna melden, wann, auf welchem Platz und mit wem sie gespielt haben.

Bitte auch die Telefonnummern angeben.

Die Meldung an Dieter Gurgel wird dadurch ersetzt.

Sollte der Kabinenwart während eurer Spielzeit nicht anwesend  und die Vordrucke nicht ausgelegt sein, hier die Mailadresse:

 

Werner96@gmx.de oder auch per WhatsApp an Werner:0177/2419882

(Eine Liste legen wir nicht aus, dieses wäre eine weitere Übertragungsmöglichkeit und würde evtl. verloren gehen)

 

4. Nach dem Spiel muss das Gelände so bald als möglich wieder verlassen werden.

 

5. Personen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Spielbetrieb teilnehmen.

 

6. Das Abziehen der Plätze sollte unter Einsatz von Einmalhandschuhen geschehen; wir bitten, diese mitzubringen bzw. den Kindern zum Training mitzugeben.

 

7. Ein Umziehen auf der Sportanlage ist soweit als möglich zu vermeiden, der Kabinentrakt bleibt geschlossen.

 

Trotz allem, viel Spaß!

 

Doris Kracht

( Spartenleiterin)