Am Freitag bestritten die KIDS der U11 II schon ihr zweites Rückrundenspiel in der Hauptrunde gegen den Heesseler SV.
In diesem zweiten Spiel zeigten unsere kleinen Kicker gleich von Anfang an das Sie Ihre drei Punkte verdient hatten. Eine wunderbare Kombination nach Flanke von links und einem Volleyschuß bescherte den KIDS auch prompt das 1:0. Ein sehr schönes Kombinationsspiel und sehr großer Kampfgeist zierten die erste Halbzeit, die unsere U11 II mit 4:0 für sich entscheiden konnten.
Die zweite Halbzeit war dann allerdings wieder durchwachsen. Als wenn man annehmen würde, dass die kleinen Kicker in der Halbzeit keinen Lob vertragen würden. Denn dementsprechend begann die zweite Halbzeit auch. Getreu dem Motto „Wir führen ja 4:0“, fingen sich die HSCer nach einem schönen Konter das 1:4. Danach wachten dann unsere Kleinen wieder auf und entschieden das Spiel letzt endlich mit 6:1 für sich.
Das Fazit: Eine sehr starke erste Halbzeit, in der zweiten leider ganz stark wieder abgebaut.